Gästebuch


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(55)
1 2 3 4 5 6
>
(55) ThomasVes
Freitag, 05. September 2014 05:02
url 

drug & alcohol testing [url=http://360tc.se/cialis-receptfritt.html]cialis[/url] does the after pill work

(54) Oakley Titanium Sunglasses
Sonntag, 17. August 2014 08:58
url 

presbyopia is caused by aging as we get oldersome people think their sunglasses belong to plano Michael Kors Sale Online Fake Oakley Sunglasses For Sale Cheap michael kors handbags salesunglasses
Oakley Titanium Sunglasses

(53) Jochen Ruge
Montag, 23. Dezember 2013 20:41

Hallo,

tolle Bilder von Lakeland 2012, Dank an Martina für diese Erinnerung!
Grüße an Air Ventures und den Inhaber, Herr Stuhlenmiller.

Grüße!

Jochen

(52) Shoping
Donnerstag, 17. Oktober 2013 06:12
url 

household.a0 What do you think am I being too harsh, or is this kitchen a cantidade for Casa Moxie's IGNORE THIS ROOM decal? Related Posts:Nice range, shame about the layoutThis http://dyrkasbpsb.com [url=http://xfhysr.com]xfhysr[/url] [link=http://vubbxn.com]vubbxn[/link]

(51) Milk
Mittwoch, 16. Oktober 2013 15:48
url 

Hallf6chen!Ein paar Freunde von mir und ich he4tten sehr grodfes Interesse, am diesje4hrigen KinoKabaret teilzunehmen. Nur sind uns noch ein paar Dinge unkalr.Wenn der Rundenbeitrag 10€ betre4gt, heidft das, der gilt pro Runde oder bezieht der alle vier mit ein?Sind wirklich ffcr genfcgend Personen dcbernachtungsmf6chglichkeiten gesichert? Wir kommen ne4mlich aus Hessen u. da kann man natfcrlich nicht schnell wieder nach Hause fahren. Ist es auch mf6glich, (nur) an 2 Runden teilzunehmen?Sollen wir Isomatten, Schlafse4cke etc. selber mitbringen?Fragen fcber Fragen.. Ich freu mich, wenn ihr euch trotzdem die Zeit nimmt, zu antworten. =)Sehr geile Aktion fcbrigens!Liebste Grfcdfe,Alma

(50) Axel
Freitag, 02. November 2012 18:15

Tolle seite. Ich empfehle die Seite zu viele leute!

(49) Claudius Stuhlenmiller
Montag, 24. September 2012 13:14
url 

Ich bin untröstlich und bedauere den Tod meines guten Freundes Dieter. Über all die Jahre habe ich eine guten Freund und Wegbegleiter bei so vielen Airshows dieser Welt gewonnen.
Wir alle werden Ihn sehr vermissen!

Mein Mitgefühlt gehört vorallem seiner lieben Familie.
Ich übermittle mein aufrichtiges Beileid.

Claudius Stuhlenmiller
Inhaber
AIR VENTURES REISEN



(48) Michael Schmidt
Freitag, 06. Juli 2012 22:07

Hallo Dieter,
ich hoffe du bist wieder gut in der Heimat angekommen. Die airshow in Duxford war sehr eindrucksvoll und wir hatten einige tolle Abende zusammen. Ich hoffe du wirst auch den rest gut überstehen.
Viele Grüße an alle die wir gemeinsam kennen bzw. kennengelernt haben :-). Ich drück dir die Daumen.
Gruß Michael

(47) Walter Hochmuth-Bindl
Sonntag, 26. Februar 2012 14:36
url 

Sehr geehrte Damen und Herren von Fly IN Magazin

Vielleicht haben Sie schon in den Medien gelesen, dass ich einen Cockpitsimulator von einer Boeing 737NG in meiner Wohnung stehen habe. Mit diesen Simulator hatte ich auch einen Fernsehauftritt beim MDR gehabt, es war nach 2 Jahren der 2. Auftritt. Damals hatte ich nur einen Singletrainer. In Jahr 2008 hatte ich den 2. Auftritt mit den neuen Simulator, bei den schon einige Gäste geflogen sind. Nun habe ich ein anderes Hobby, wo ich damit mehr Geld verdiene, und möchte meinen Cockpitsimulator entweder vermieten, da ich selbst noch fliegen will. Ein macht schon riesen Spass, mit einer solchen realitätsnahen Technik arbeiten zu können, und seinen Kindheimstraum so nahe bringen kann. Ihr könnt mich kontaktieren über meine Website, unter Kontakt, oder auch telef. 09435/300111 . Wenn Ihr bilder haben wollt, dann schreibt mir einfach ein E-Mail w737ng@-online.de

viele Grüße

Walter Hochmuth-Bindl
Amberger Str. 31
92521 Schwarzenfeld


(46) C. Ludwig
Montag, 30. Januar 2012 11:36

Ihr Beitrag vom 18. Januar: http://www.fly-in-magazin.de/2012/01/18/fischerwichtel-viel-larm-um-nichts-diskussion-um-flugroutenversachlichen/

Sehr geehrte Damen und Herren,
Viel Lärm um nichts - Aha.
Die jahrelange Täuschung der Bürger durch Verschleierung und Verschweigen der wahren Flugrouten ist also nichts - ja?
Die komplette Missachtung des Vertrauensschutzes für zehn- bis hunderttausende Bürger ist also nichts - ja?
Die Missachtung des Prinzips Lärmschutz vor Wirtschaftlichkeit ist also nichts - ja?
Die Missachtung medizinischer Erkenntnisse zur Gesundheitsgefährdung von Lärm, insbesondere in der Nacht ist also nichts - ja?
Die Vernichtung der größten Naherholungsgebiete füf die ganze Stadt Berlin, die Gefährdung des größten Trinkwasserschutzgebietes der gesamten Stadt sind also nichts - ja?
Es geht hier um ca. 1 Million Betroffener (offizielle Zahlen der DFS).

Schämen Sie sich für eine solche Überschrift........

Auch als Freund der Luftfahrt sollte man nachdenken bevor man so etwas schreibt und nicht einfach polemisieren und pauschalisieren.....

Gruß aus Berlin

Anmerkung der Redaktion:
"Die Überschrift ist nicht wertend zum Sachverhalt des Flughafen Berlin-Brandenburg zu sehen. Sie fasst lediglich den Inhalt des Artikels zusammen.


>